Iseo See

Möchten Sie ein Haus am Iseosee kaufen?

Dafür gibt es viele Gründe! Eines davon ist zweifellos die wunderschöne Umgebung.

Diese unentdeckte Perle, auf italienisch auch Sebino genannt, ist kleiner und weniger bekannt als der nahegelegene Comer See, aber mindestens ebenso charmant. Der Iseo-See ist umgeben von wunderschönen grünen Hügeln, Bergen, mittelalterlichen Burgen und weitläufigen Weinbergen der berühmten Weinregion Franciacorta. Die wunderschöne Landschaft rund um den Iseo-See ist ideal für Wanderungen und Radtouren.

Der See hat eine Fläche von 61,8 km² mit vielen Wassersportmöglichkeiten wie Surfen und Segeln. Im Iseosee befindet sich auch die größte bewohnte (Seen) Insel Südeuropas, der Monte Isola. Diese Insel kann mit der Fähre erreicht werden und ist einen Besuch wert. Es ist völlig autofrei, hat eine Länge von 3 km und hat nur 2000 Einwohner.

Der Iseo-See und seine Umgebung sind auch im Winter immer noch bezaubernd schön. Schneeliebhaber haben eine große Auswahl zum Spaß: Orte, an denen Sie Snowboarden, Klettern, Langlaufen und Rodeln sind, befinden sich alle in der Nähe des Sees. Ein absolutes Muss ist der Nationalpark Stilfserjoch nördlich des Sees an der Grenze zwischen der Schweiz und Italien. Dieser Park ist vor allem für seine hervorragenden Skimöglichkeiten und Pisten bekannt.

Wünschen Sie weitere Informationen zum Kauf einer Immobilie am Iseosee? Klicken Sie auf diesen Link Ein Haus kaufen in Italien

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: